Katholische Jugend Kißlegg

In der Kath. Kirchengemeinde St. Gallus und Ulrich in Kißlegg gibt es eine aktive Kinder- und Jugendarbeit. Katholische Jugendarbeit heißt für uns: Willkommen sein, Räume entdecken, sich engagiert einbringen, sinnvoll die Freizeit gestalten, Beziehungen aufbauen, Gemeinschaft in den Gruppen und Projekten erleben, Verantwortung übernehmen, Selbständigkeit gewinnen, Persönlichkeit entfalten und stärken, den Glauben leben. Neben den wöchentlichen Gruppenstunden in den Jugendräumen im Kaplaneihaus St. Katharina und im Gemeindehaus gibt es verschiedene offene Angebote für Jugendliche. Jugendliche, die sich im Rahmen der Katholischen Kirchengemeinde engagieren wollen, können sich bei Pastoralreferent Dr. Ansgar Krimmer melden. Katholische Jugendpastoral hat bei uns einen diakonischen Ansatz, sie stellt jungen Menschen Ressourcen materieller wie personaler Art zur Verfügung, die Jugendlichen bei ihrer Persönlichkeitsentfaltung helfen sollen. Jugendpastoral ist dabei nicht nur auf die klassischen Orte kirchlicher Jugendarbeit beschränkt, sondern sucht "neue" Begegnungsorte auf, z.B. im Bereich der Schulen.

Unsere Gruppenstunden

Jugendtreff (ab 16), jeden Mittwoch, ab 19 Uhr im Kaplaneihaus KLJB mittwochs, 20 Uhr, KLJB-Raum im Kath. 
Jugendtreff im Kaplaneihaus, jeden Mittwoch, 19 bis 21 Uhr

Ministrantinnen und Ministranten

Zahlreiche Mädchen und Jungen engagieren sich als Ministrantinnen und Ministranten in unserer Gemeinde. Die Hauptaufgabe der Minsitrantinnen und Ministranten ist der Ministrantendienst in den Gottesdiensten. Monatlich gibt es außerdem den Minitreff am Freitagnachmittag. Einmal jährlich findet ein Mini-Kurs statt, in dem interessierte Kinder für den Dienst als Ministrantin und Ministrant vorbereitet werden.

Ansprechpartner für die Ministranten ist Pastoralreferent Matthias Winstel, Telefon: 9133-11 oder momentan noch Kontakt übers Pfarrbüro 9133-0.

Eine-Welt-Gruppe

Seit März 2006 besteht die "Eine-Welt-Gruppe", die einmal monatlich fair gehandelte Produkte verkauft. Der Erlös kommt caritativen Projekten in der einen Welt zu Gute. Unsere Partner sind die Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt mbh gepa und das Fairhandelshaus Bayern.

Zeltlager

Zu Beginn der Sommerferien findet in der Umgebung von Kißlegg ein mehrtägiges Zeltlager für Kinder und Jugendliche statt, das von älteren Jugendlichen und jungen Erwachsenen vorbereitet und geleitet wird.


Sternsinger

Jedes Jahr ziehen vom 4. bis 6. Januar die Sternzieher in mehreren Gruppen durch Kißlegg, tragen den Weihnachtssegen in die Häuser und sammeln Spenden für die Hilfsprojekte der Sternsingeraktion. Wer bei dieser Aktion mitwirken will (ab 4. Klasse) kann sich im Pfarrbüro melden. Die Sternsingeraktion wird von Daniel Schneider, Telefon 07563/7187, geleitet.

Büchereimitarbeit

Jugendliche haben auch die Möglichkeit in der Katholischen Öffentlichen Bücherei unserer Gemeinde mitzuarbeiten. Schon seit vielen Jahren wird das ehrenamtliche Büchereiteam von Jugendlichen aktiv unterstützt. Informationen gibt es bei der Büchereileitung.

Weitere Informationen